Zukunftsprozess 2030

Auf unserer Frühjahrstagung haben wir uns in diesem Jahr mit dem Thema „Zukunftsprozess(e) in der Landeskirche“ beschäftigt. Doch während es den „Zukunftsprozess 2030“ von der Synode Hannovers gibt, der schon begonnen hat, haben wir uns auch die Frage gestellt, was es denn neben dem Strukturellen und den vielleicht bewölkten Aussichten an tollen Projekten in Hannover gibt. Dazu haben wir einen tollen Workshop von und mit Pastor Thomas Steinke erleben dürfen, der uns zunächst in die Grundlagen des Zukunftsprozesses 2030, sowie Fonds der Landeskirche eingeführt hat. Spannend für uns waren auch die verschiedenen Projekte, die von Pionier*innen (Pionier*in ist ein Begriff aus der fresh-x Bewegung) in der Hannoverschen Landeskirche gestartet wurden. Eines dieser Projekte ist das Coffeebike, welches uns Pfarrer Michael Schneider am Nachmittag vorgestellt hat. Neben all diesen konkreten Projekten Ideen wurde uns aber auch schnell klar: Zukunftsprozess 2030 – das ist ein Wort, mit dem viele von uns nicht viel anfangen können. Folgend wollen wir nun mehr darauf eingehen.

Weiterlesen

Anmeldung zur Vollversammlung 2022/I

Liebe Mitglieder des Landeskonvents,

hiermit laden wir euch herzlich zur Vollversammlung 2022/I und zur anschließenden Frühjahrstagung zum Thema „Zukunftsprozess in der Landeskirche“ vom 13.–15.05.2022 ein!

Die Vollversammlung wird am 13.05.2022 online stattfinden, die Tagung vom 14.–15.05.2022 in Hannover. Ihr könnt entweder an nur einem der beiden Teile oder am gesamten Wochenende teilnehmen. Für Menschen mit längerem Anreiseweg nach Hannover gibt es die Möglichkeit, schon Freitag anzureisen und von dort an der Vollversammlung teilzunehmen – der Sprecher*innenRat wird auch schon vor Ort sein. Das könnt ihr alles ganz entspannt in unserem Anmeldeformular angeben.

Weiterlesen

Protokoll Herbsttagung 2020 (DR I 2020)

Nachdem die Frühjahrstagung 2020 und damit auch die Sitzung des DelegiertenRats im Mai abgesagt werden musste, hat der DelegiertenRat am 20. November 2020 erstmals digital getagt und dabei nicht nur neue Delegierte gewählt, sondern sich auch über aktuelle Entwicklungen in den Ortskonventen und dem Landeskonvent ausgetauscht. Selbstverständlich gibt es auch für diese Sitzung ein Protokoll.
Ihr findet es hier:

Protokolle

Einladung zur digitalen Herbsttagung am 20. und 21. November 2020

Wir möchten euch herzlich zur Herbsttagung einladen. Diesmal aus gegebenem Anlass digital und deshalb zeitlich gestrafft.

Am Freitag, den 20. November 2020, um 18 Uhr wird die Sitzung des DelegiertenRats (DR) stattfinden.

Und am Samstag, den 21. November 2020, um 10 Uhr wollen wir bis ca. 12:30 Uhr zum Thema „Fundament, Eckstein oder ‚Klotz am Bein‘? Zur Relevanz und Funktion der (lutherischen) Bekenntnisschriften im Pfarralltag“ ins Gespräch kommen. Erst mit Dr. Georg Raatz (Theologischer Referent für Gemeindepädagogik und Seelsorge im Amt der VELKD), dann mit Pastorin Marit Ritzenhoff (Wunstorf) und Pastor Martin Miehlke (Garbsen).

Zu beiden Veranstaltungen seid ihr herzlich eingeladen. Natürlich ist es auch möglich, nur an einer der beiden Veranstaltungen teilzunehmen.

Weitere Informationen zu den beiden Veranstaltungen und der Anmeldung findet ihr in der Einladung:
Einladung Herbsttagung 2020

Herzliche Grüße!
Euer Sprecher*innenRat

Infobrief Sommersemester 2020

Aus dem Vorwort:

„Leider musste die Frühjahrstagung, die am vergangenen Wochenende in Hameln hätte stattfinden sollen, ausfallen (genaueres dazu s.u.). Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, dennoch ein – wenn auch einseitiges – Kommunikationsmedium zu wählen, um den üblichen Austausch weitgehend zu ermöglichen. Wir hoffen, dass wir Euch mit diesem Schreiben sowohl über unsere nicht ruhende Arbeit informieren und auch ein kleines bisschen Hoffnung machen können – Spoiler: Digitale Lehre sorgt überall für Probleme, also nicht verzagen 😉

Wir können uns gut vorstellen, dass in diesen Zeiten bei der einen oder dem anderen erhöhter Redebedarf besteht und Unsicherheiten vor allem bzgl. des Studienverlaufs bestehen. Neben dem Hinweis auf die kompetente Beratung aus dem Landeskirchenamt möchten wir an dieser Stelle betonen, dass wir selbstverständlich für alle Fragen und Probleme ein offenes Ohr, bzw. Auge haben. Wendet Euch also gerne an uns! (sprecherrat[at]landeskonventhannover.de)“

Zum Infobrief: Infobrief LK Hannover SoSe 2020

Absage Frühjahrstagung 2020

Leider muss die Frühjahrstagung 2020 inklusive der Tagung des DelegiertenRats im Sommersemester 2020 aufgrund der Einschränkungen, die angesichts der Corona-Epidemie aktuell gelten, leider ausfallen. Den thematischen Teil der Tagung („Fundament, Eckstein oder ‚Klotz am Bein‘? Zur Relevanz und Funktion der (lutherischen) Bekenntnisschriften im Pfarralltag“) werden wir (soweit möglich) bei der Herbsttagung nachholen. Diese wird voraussichtlich vom 20. bis 22. November 2020 in Göttingen stattfinden.

Allen Delegierten, die bis dahin ihre Ämter fortführen, sei an dieser Stelle herzlich gedankt!

Falls es Dinge gibt, die Euch auf dem Herzen liegen und in denen wir Euch vielleicht unterstützen können, oder Ihr Anliegen habt, die unbedingt vor dem Herbst angesprochen werden sollten, dann meldet Euch gerne bei uns oder den anderen Delegierten!

Ganz liebe Grüße und alles Gute für dieses ungewöhnliche Semester!

Euer Sprecher*innenRat

Einladung Frühjahrstagung 2020

Es ist wieder so weit: Die Frühjahrstagung des Landeskonvents steht bevor und ihr könnt euch dazu anmelden! Sie findet vom 08. Mai bis zum 10. Mai 2020 in Hameln statt und das Thema lautet dieses Mal:
„Fundament, Eckstein oder ‚Klotz am Bein‘? Zur Relevanz und Funktion der (lutherischen) Bekenntnisschriften im Pfarralltag“

Die offizielle Einladung mit allen Informationen und Hinweisen, die euch in den letzten Tagen auch schon per Mail erreicht haben sollte, findet ihr hier: Einladung Frühjahrstagung 2020

Anmelden könnt ihr euch per Mail bei Jakob (kommunikation[at]landeskonventhannover.de). Bitte beachtet für die Anmeldung die Hinweise in der Einladung!

Herzlich eingeladen sind neben allen Studierenden, die auf der Liste der Studierenden der Landeskirche Hannovers stehen, übrigens auch alle Promovierenden, die sich der Landeskirche Hannovers zugehörig fühlen. Wir freuen uns auf den Austausch mit euch!

Herzliche Grüße und bis bald!
Euer SR