Stellungnahmen

Die folgenden Stellungnahmen hat der DelegiertenRat verabschiedet:

 

Stellungnahme zur neuen Kirchenverfassung
Als Vertretung der Theologiestudierenden haben wir die Möglichkeit der Kommentierung des neuen Kirchenverfassungsentwurfs aktiv genutzt und folgende Stellungnahme beschlossen:
Stellungnahme_2017_11_12


Stellungnahme zur Werbekampagne „Kirchliche Berufe vorgestellt“
Auf dem DR III 2016 wurde die Einrichtung einer Arbeitsgruppe beschlossen, die sich kritisch mit dem Werbevideo „Pastorin werden“ der hannoverschen Landeskirche auseinandersetzte. Schließlich ist von der Arbeitsgruppe sowie vom SR folgende Email an die Zuständigen verfasst worden:
Stellungnahme_2017_02_27


Stellungnahme zu ersten Erfahrungen mit der Umsetzung des Magister Theologiae
Mit Hilfe der Erfahrungswerte an verschiedenen Fakultäten und der Unterstützung durch den SETh haben wir eine Stellungnahme bezüglich der Umsetzung des neuen Studiengangs Mag. Theol. erarbeitet:
Stellungnahme_2012_05_05


Stellungnahme zur Modularisierung des Theologiestudiums
Zur Rahmenordnung der FK1 für die Modularisierung des Theologiestudiums haben wir folgende Stellungnahme verfasst:
Stellungnahme_2008_05_18


Stellungnahme zur Neuordnung des Grundstudiums Pfarramt/Diplom
Es geht voran in der Entscheidung über die Einführung des Bachelor-/Mastersystems. Hier ist unsere dritte Stellungnahme zu diesem Thema:
Stellungnahme_2007_02_13


Kirche von morgen – Ausbildung von gestern? Für eine Studienreform
Zweite, konkretere Stellungnahme des DelegiertenRats zur Neuordnung des Theologiestudiums nach dem Bachelor-/Mastersystem:
Stellungnahme_2005_11_13


Abseits stehen oder mitmachen?
Stellungnahme des DelegiertenRats zur Neuordnung des Theologiestudiums nach dem Bachelor-/Mastersystem:
Stellungnahme_2004_11_14


Von Kürzungen und Schlüsselberufen
Stellungnahme des DelegiertenRats zu den Diskussionen um die Zukunft der Landeskirche:
Stellungnahme_2004_11_13